Lachgas

Lachgas

Mindestens jeder zweite Patient gibt an, ein ängstlicher Patient zu sein. Wir nehmen das sehr ernst und behandeln alle unsere Patienten mit größtmöglichem Einfühlungsvermögen.

Ist die Angst vor der Behandlung doch zu groß, können wir unseren Patienten die Behandlung unter Lachgassedierung zur Überwindung von Behandlungsängsten anbieten. Dabei wird der Patient in einen Dämmerschlaf versetzt und kann dadurch angstfrei behandelt werden.

VORTEILE DER LACHGASSEDIERUNG:

Lachgas hat eine angstlösende und entspannende Wirkung, zusätzlich werden der Würgereiz und das Schmerzempfinden vermindert.

Über das Mischungsverhältnis mit Sauerstoff können wir die Dosierung individuell auf Sie einstellen. Sie sind die ganze Zeit bei Bewusstsein und können auf unsere Anweisungen reagieren.

Nach dem Ende der Behandlung lassen wir Sie für einige Minuten reinen Sauerstoff atmen – danach ist die Wirkung des Lachgases vollständig aufgehoben.

Termin vereinbaren